Die Macht der Definition

Fragen zur Pflege und zu dem Begriff “Gesundheit”

Die Gesundheit ist zu einem Spezialistenthema geworden. Ärzte und Wissenschaftler meinen hier die Deutungshoheit zu haben.

Die wahren Fachleute sind die Betroffenen, die “Kranken”, bzw. Patienten. Das Pflegepersonal und dessen Erfahrung in der Arbeit am Krankenbett zu übergehen, ist ebenfalls ignorant.

Wir wollen nicht einfach nur Menschen wieder zusammflicken, damit sie wieder arbeitstauglich sind, und wir lehnen es ab, daß der Gesundheitsektor immer weiter der Kosten-Nutzen-Rechnung unterworfen wird. Wir wollen uns Gedanken machen darüber, was eigentlich “gesund” ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.