ACHTUNG – Kolleginnen und Kollegen in der Service Stern Nord GmbH am Universitätsklinikum Schleswig-Holstein!

Ihr seid keine Menschen 2. Klasse und nicht weniger wert als die Kollegen, die direkt am Universitätsklinikum Schleswig-Holstein angestellt sind! Deshalb bleiben wir dabei: GLEICHE ARBEIT = GLEICHER LOHN! Das versteht sogar ein kleines Kind, aber nicht der Vorstand des UKSH! Vielleicht erklärt es ihnen mal jemand? Wir können noch mehr. Die Arbeitskämpfe werden massiv ausgeweitet! Achtet in Kürze auf die Aushänge im Unternehmen!

(Aufruf der GDS)

 

+++Newsticker+++UKSH+++Corona+++Pressemeldungen+++

29.12.2020

Corona Impfstart am UKSH: 400 Beschäftigte kamen am ersten Tag dran

Das Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH) hat Dienstag Mittag an seinen Standorten in Kiel und Lübeck mit den Impfungen seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter begonnen. Aus den Bereichen Notaufnahme, Intensivstationen und Covid-19-Stationen konnten insgesamt 400 Impfungen verabreicht werden.

https://www.ln-online.de/Nachrichten/Norddeutschland/Impfstart-am-UKSH-400-Beschaeftigte-kamen-am-ersten-Tag-dran

15.01.2021

107 Mitarbeiter in Quarantäne: UKSH geht in den Notfallbetrieb

Das UKSH in Lübeck bereitet sich auf die Aufnahme weiterer Covid-19-Patienten aus dem Umland vor. Dabei sind bereits etliche Mitarbeiter selber schon in Quarantäne.

„+++Newsticker+++UKSH+++Corona+++Pressemeldungen+++“ weiterlesen

Krankenschwester wegen Kritik von Asklepios entlassen

Was in Hamburg passiert, geht uns alle an:

Kündigung nach Interview mit dem Hamburg Journal

Es geht um ein Interview vom 17. Dezember 2020 im Hamburg Journal. Romana Knezevic, Sprecherin der Vereinigung “Krankenhausbewegung” und Asklepios-Beschäftigte, hatte dem Konzern unter anderem vorgeworfen, dass unter einem erheblichen Personalmangel die Behandlung und Sterbebegleitung der Patientinnen und Patienten leide.

Weitere Beschäftigte bekräftigen die Vorwürfe

Nachdem der Krankenhaus-Konzern diese Vorwürfe energisch zurückgewiesen hatte, legten einige Beschäftigte nach und bekräftigen die Vorwürfe – ebenfalls im Hamburg Journal. Doch der Konzern scheint den Konflikt offenbar eskalieren zu wollen.

NDR 29.12.2020
„Krankenschwester wegen Kritik von Asklepios entlassen“ weiterlesen

Gemeinsam und solidarisch gegen Corona und Ausbeutung – sichere und würdige Arbeitsbedingungen durchsetzen!

Kundgebung mit Kolleg*innen aus der Pflege, der Logistik und der Anti-Tönnies-Kampagne
Samstag, 06.06.2020 | 14 Uhr | Asmus-Bremer-Platz | Kiel

Update vom 7.6.2020Bild von der Kundgebung auf dem Asmus-Bremer-Platz.